Die Gemeinde Rieps liegt im Westen des Landkreises Nordwestmecklenburg 15 Kilometer südöstlich von Lübeck in einem sanft hügeligen Gebiet zwischen dem Fluss Maurine und dem Ratzeburger See an der Grenze zum Biosphärenreservat Schaalsee. 
Ortsteile von RiepsRaddingsdorf, Cronskamp und Wendorf.  
Die Gemeinde wird vom Amt Rehna verwaltet.

Postleitzahl: 19217, Vorwahl: 038873
Freiwillige Feuerwehr: Standort Rieps – Notruf 112,
Krankenwagen / Rettungsdienst:  Notruf 112, Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117
Polizei: Schönberg – Notruf 110 oder direkt 038828 234804
Abfallentsorgung: Termine 2019 >>
Satzungen der Gemeinde Rieps (bei rehna.de) >>

Einwohner gesamt: 339, männlich: 188, weiblich: 151,
Fläche: 12,32 km2, Bevölkerungsdichte: 28 Einw./km2
(Stand 30.09.2018 Statistisches Bundesamt, Wiesbaden)

Bürgermeister: Dirk Fröhling
Gemeindevertretung:
Uwe Tollgreve  (WGR), Alexander Balk (WGR), Michael Stührenberg – (WGR), Iris von Elm (WGR),
Manfred Sosnowski (WFW), Sandra Strehle-Pollheim  (WFW)